(ohne Titel)

Der Mann mit dem Bärenfellumhang weilt fern von hier, fern von mir. Er bat mich um ein Bild, die Zeit zu verkürzen bis zu einem Wiedersehen. „Ich habe keine Nacktbilder“, sagte ich. „Ein Bild fürs Herz, nicht für die Hose“, entgegnete er.

„Er scheint mich schön zu finden…“, erzähle ich verwundert der Wand. Ein Satz, der sich denkt wie ein Auto, das durch eine verschneite Kurve fährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.