geradeheraus

Meine Träume sind immer so straightforward; zeigen mir gnadenlos die Spalten und Lücken, Risse und Löcher in meinem Leben.
Es gibt nicht genügend Spachtelmasse auf der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.